ghj

Die offene Tür

von David Gregory



Inhalt


Emmas Freund zieht für einen Job weg, ohne es vorher mit ihr zu besprechen. Sie versuchen dennoch die Beziehung aufrecht zu erhalten, doch nach drei Monaten Fernbeziehung ist es aus. Emma bleibt tief verletzt zurück und die ersten Glaubenszweifel schleichen sich ein. Dann erhält Emma aber unerwartet eine Karte mit anonymen Absender, auf der steht: Für ein echtes Abenteuer mit Jesus gehe durch die nächste offene Tür. Und so beginnt Emmas Abenteuer mit Jesus.
Da es ein fiktiver Roman ist, erlebt Emma Seite an Seite mit Jesus einige biblischen Ereignisse aus dem 1. Jahrhundert und lernt wie sie als Christin auch in ihrer Zeit und Situation ein Abenteuer mit Jesus erleben kann. Tag für Tag.

Ein Brautkleid für fünf

von Eva Marie Everson



Verlagstext


Chicago, Anfang 1950: Fünf junge Frauen teilen sich eine Wohnung, und jede versucht auf ihre Weise, ihren persönlichen Weg zu finden. Bei einem gemeinsamen Stadtbummel entdecken sie das perfekte Hochzeitskleid. Aus einer Laune heraus probieren sie es an, obwohl keine von ihnen einen ernsthaften Verehrer hat. Da es allen fünfen gefällt und passt, fassen die Frauen einen spontanen Entschluss: Sie werden das Kleid kaufen, und diejenige von ihnen, die zuerst heiratet, bewahrt es für die nächste auf. Daraufhin entfalten sich fünf persönliche Geschichten ...

Dieser Roman basiert auf einer wahren Begebenheit.


Allgemeine Informationen


Leseprobe
Rezension
Gebunden
432 Seiten
ISBN 9783957341891
Gerth Medien

Vor aller Augen. Die unglaubliche Erlebnisse des Bibel-Kuriers Tom Hamblin im Nahen Osten

von Tom Hamblin und Deborah Meroff



Inhalt


Tom Hamblin nimmt uns mit auf seine Reise durch fremde Länder im Auftrag Gottes. Er reist vor allem durch verschiedene Länder im Nahen Osten. Dabei berichtet er nicht nur von all den vielen Wundern, die er meist selbst erlebt hat, sondern auch von der dort vertretenen Kultur, den staatlichen Strukturen und dem Alltag.
Zusammen mit seiner Frau bringt er nicht nur Tausende von Bibeln, Neue Testamente oder andere christliche Literatur in den Umlauf, sondern hilft auch beim Aufbau einer zerstörten Kirche und eines Krankenhauses mit. Doch lest am besten selbst, was Tom alles in den vielen Jahren im Ausland erlebt hat!

Weihnachts-Sehnsucht

von Bernhard Meuser



Inhalt


In Weihnachtssehnsucht geht es darum, sich wieder den wahren Sinn von Weihnachten bewusst zu machen. Bernhard Meuser beginnt dafür mit eigenen Erfahrungen, die er in der Vorweihnachtszeit gemacht hat. Auch Philosophen und Kirchenmitglieder aus dem Mittelalter bzw. der Frühen Neuzeit kommen zu Wort. Dennoch stellt er immer wieder Bezüge zu unserer aktuellen Zeit her. Gegen Ende des Buches stellt er immer mehr die Bedeutung von Christi Geburt für jeden einzelnen heraus.
Die ersten Kapitel habe ich auch mit meiner Mädels-WG abends in der Küche bei Kerzenschein gelesen. Meine zwei Mitbewohnerinnen sind zwar christlich aufgewachsen, haben sich aber aus verschiedenen Gründen vom Christentum entfernt. Dennoch fanden sie den Anfang des Buches schön. Daher finde ich es etwas schade, dass wir es danach nicht mehr geschafft haben, weiter zu lesen. Ich kann mir aufgrund der Meinung von den beiden gut vorstellen, dass auch nicht christlich gesinnte Menschen durch das Buch angeregt werden, sich genauer mit der Bedeutung von Weihnachten zu befassen. Dennoch war der Inhalt mir persönlich teilweise zu philosophisch und zu wenig biblisch.

Tu nichts ... Weihnachten kommt von alleine! Ein Adventskalender der besonderen Art

von Stephen Cottrell



Verlagstext


Kann man den Advent auch ganz ohne Hektik erleben?

In 24 Denkanstößen räumt Stephen Cottrell mit unseren überladenen Weihnachtsklischees auf und legt den eigentlichen Grund darunter frei. Anstatt im Stress der Vorbereitungen unterzugehen und von Termin zu Termin zu hetzen, lädt er dazu ein, es ohne unser Zutun ganz ohne Hektik Weihnachten werden zu lassen, und zeigt, wie die Adventszeit mit einfachen Mitteln wieder zu einer Zeit der Besinnung auf das Wesentliche werden kann.


Allgemeine Informationen


Hardcover
91 Seiten
ISBN 978-3-7615-6431-8
Leseprobe
Neukirchener Verlag