Glaube

Um welchen Glauben geht es auf diesem Blog überhaupt? 


Um das zu beantworten bediene ich mich einigen Ausschnitten aus dem Heft „Jesus?“ von Nicky Gumbel. Diese findest Du hier.
Bei der Gelegenheit möchte ich mich auch beim Verlag Gerth Medien bedanken, der mir freundlicherweise genehmigt hatte, so umfangreich Ausschnitte aus dem Heft online zu stellen.

Psalm 23


Da mir momentan die Disziplin zur regelmäßigen Bibellese fehlt, lerne ich den Psalm 23 auswendig. So begleitet mich die Bibel dennoch in meinem Alltag, ich lerne sie besser kennen und kann den Inhalt so wirklich verinnerlichen. Da ich den Psalm 23 sehr schön und sehr hilfreich für jeden Tag finde, veröffentliche ich ihn hier, damit auch Du ihn verinnerlichen kannst und jederzeit auf ihn zugreifen kannst.

Der gute Hirte

1 "Ein Psalm Davids." Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.
2 Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser.
3 Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.
4 Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.
5 Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein.
6 Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des HERRN immerdar.